Close

Programm

Hier finden Sie
ab Oktober 2021
das Programm des
8. Christlichen Gesundheitskongresses

Programmübersicht 16. - 22. Januar 2022

Sonntag

Eröffnungs-
gottesdienst

Plenum 1

16 – 19 Uhr

Montag

Warm Up

Seminarblock 1

18:30 – 20:30 Uhr

Dienstag

Warm Up

Seminarblock 2

18:30 – 20:30 Uhr

Mittwoch

Warm Up

Seminarblock 3

18:30 – 20:30 Uhr

Donnerstag

Warm Up

Seminarblock 4 

18:30 – 20:30 Uhr

Freitag

Plenum 2

19 – 20:30 Uhr

Samstag

Plenum 3-5

Zukunftswerkstatt 

zusätzlich: Übertragung in verschiedenen Städten

9:30 – 16:30 Uhr 

Gesamte Kongresswoche

Virtuelle persönliche Treffen

Virtueller CGK-Raum auf Wonder.me

Programmübersicht 16. - 22. Januar 2022

Sonntag

Eröffnungsgottesdienst mit Bischöfin Dr. Beate Hofmann

Plenum 1: Arbeiten im Team – vertrauen. hoffen. verantworten. 

Psychohygiene in Gesundheitsberufen – wie bleibe ich, wie bleibt mein Team gesund?
Dr. med. Ulrike Birth

Wenn es im Team kriselt – wie entsteht eine Kultur des (erneuten) Vertrauens?
Andreas Dierssen

16 – 19 Uhr

Freitag

Plenum 2: Die Patientenbeziehung gestalten – vertrauen. hoffen. verantworten.

Als ganzes Team den Menschen im Blick – systemisch handeln schafft Vertrauen
Prof. Dr. Katarina Planer

Und wenn mein Patient mir nicht glaubt? Möglichkeiten einer Kommunikation des Vertrauens
Dr.med. Gabriele Müller

19 – 20:30 Uhr

Samstag

Plenum 3: Kraftquellen und Gesundheitspflege in christlichen Gemeinden – vertrauen. hoffen. verantworten.

Wie trägt christliche Gemeinde zur Gesundheitspflege bei?
Dr. Vandana Kanth, Indien

vertrauen. hoffen. verantworten. Wie christliche Gemeinde dreifach gesünder machen kann Prof. Dr. theol. Michael Rohde

Plenum 4:
Die Zukunft unseres Gesundheitswesens gestalten – vertrauen. hoffen. verantworten.

Fragen an ….

Plenum 5
Persönliche Perspektiven im Engagement für kranke Menschen – eine Zukunftswerkstatt besonderer Art
Mein vertrauen. Mein hoffen. Mein verantworten.

zusätzlich: Übertragung in verschiedenen Städten

9:30 – 16:30 Uhr 

Sonntag

Eröffnungs-
gottesdienst

Plenum 1

16 – 19 Uhr

Montag

Seminarblock 1

19 – 20:30 Uhr

Dienstag

Seminarblock 2

19 – 20:30 Uhr

Mittwoch

Seminarblock 3

19 – 20:30 Uhr

Donnerstag

Seminarblock 4

19 – 20:30 Uhr

Freitag

Plenum 2

19 – 20:30 Uhr

Samstag

Plenum 3-5

Zukunftswerkstatt 

zusätzlich: Übertragung in verschiedenen Städten

9:30 – 16:30 Uhr 

Gesamte Kongresswoche

Virtuelle persönliche Treffen

Spezieller virtueller CGK-Raum auf Wonder.me

Gedanken zum Thema des 8. Christlichen Gesundheitskongresses

Nach Monaten kaum vorhersehbarer Veränderungen in Gesundheitswesen, Kirche und Gesellschaft wollen wir mit dem Kongressthema einen Kontrapunkt aus christlicher Perspektive setzen: :

Darauf kannst du dich verlassen! | vertrauen. hoffen. verantworten.

 

Nicht nur unsere Patienten, sondern auch wir als Gesundheitsfachleute und Mitarbeitende in Kirchengemeinden sind in den vergangenen Monaten immer wieder damit konfrontiert worden zu prüfen, auf was wir uns verlassen dürfen, wollen, sollen. Wissenschaftliche Aussagen, politische Versprechungen, Hilfszusagen, kritische Infragestellungen….

Der Kongress will Impulse für verschiedenste brennende Themen rund um unsere Gesundheitsberufe und christlichen Dienste für kranke Menschen geben. Er will Mut machen und diskutieren, wie Vertrauen und Hoffnung als starke Ressource einbezogen werden können. Denn nur so können wir auch verantwortlich handeln. Dies gilt sowohl für Patientenbeziehungen und Mitarbeiterteams wie auch für Zukunftsfragen von kirchlichen Angeboten und Gesundheitsversorgung insgesamt.

Um eine verlässliche Planung bezüglich der Corona-Pandemie zu ermöglichen, findet der 8. Christliche Gesundheitskongress überwiegend digital statt. Wir sehen die Vorteile: Viele Teilnehmende können dabei sein ohne weite Anfahrt. Dazu kommen Kolleginnen und Kollegen, die sich nicht für mehrere Tage frei nehmen können. Gleichzeitig wissen wir um die veränderten persönlichen Begegnungen im digitalen Raum, die wir mit Ihrer Hilfe kreativ und interaktiv gestalten wollen. In einigen Städten wird – soweit im Januar möglich – zur lokalen Kongress-Übertragung eingeladen, so dass auch die Vernetzung vor Ort Rückenwind bekommt.

Das Angebot an Seminaren und Plenumsveranstaltungen entspricht dem der früheren Kongresse. Sie können aber mehr Angebote nutzen als bisher und in den kommenden Wochen ausgewählte Seminare oder Plenumsveranstaltungen im geschützten Event-Bereich für sich persönlich nutzen.

Und nicht zuletzt wird es auch über die digitale Form die Chance geben, bundesweit Menschen mit ähnlichen Erfahrungen, Träumen und Herausforderungen zu begegnen.

Merken Sie sich gerne die komplette Kongresswoche schon vor:

Sonntag, 16. Januar bis Samstag, 22. Januar 2022 – eine digitale Kongresswoche mit Plenumsbeiträgen an den Wochenenden und vielen Seminaren zur Auswahl an den Abenden der Wochentage. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!

Mit herzlichen Grüssen
für den Vorstand des 8. Christlichen Gesundheitskongresses
Ihre

Dr. med. Georg Schiffner – Prof. Dr. rer. cur. Annette Meussling-Sentpali – PD Dr. theol. Holger Böckel