Close
Hier gibt es Antworten auf Ihre Fragen
FAQ

Programm | Preise | Anmeldung

Sie melden sich über die Teilnahme-Registrierung zum Kongress an. Per E-Mail erhalten Sie eine Rechnung im PDF-Format. Ca. eine Woche vor dem Kongress erhalten Sie Ihren Zugangscode zur Event-Plattform und alle notwendigen Infos zur technischen Handhabung.

Sie erhalten Zugang zur Event-Plattform, einer passwortgeschützten eigenen Webseite. Von dort können Sie zu folgenden Bereichen zugreifen:

  • Alle live ausgestrahlten Plenumsveranstaltungen als Stream
  • Vorträge der meisten stattgefunden Seminare

Die Inhalte sind verfügbar bis 15. August 2022

Übertragungsorte

Die offiziellen Übertragungsorte für Public Viewing sind aufgrund der pandemischen Lage schweren Herzens abgesagt worden.

Zertifizierung | Fortbildungspunkte

Fortbildungspunkte:

Alle bisherigen Christlichen Gesundheitskongresse waren als Fortbildungsveranstaltungen zertifiziert. Fortbildungspunkte für Ärzte und Psychotherapeuten sowie Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Hebammen und Heilpraktiker werden auch für den digitalen 8. Christlichen Gesundheitskongress wieder beantragt. Den aktuellen Stand erfahren Sie hier.

Ja, sofern Sie bei der Registrierung im Abschnitt „Persönliche Daten“ Ihre Einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) hinterlegt haben, werden Ihre CME-Credits automatisch angerechnet.

Bitte haben Sie noch etwas Geduld. Dieses Detail werden wir demnächst klären.

Wenn Sie sich erst nach dem Kongress ein Ticket für die Mediathek kaufen, gibt es dafür leider weder Fortbildungspunkte noch eine Teilnahmebescheinigung.

Technik

Rot umrandete Felder? Alle Pflichtfelder ausfüllen, noch einmal absenden.

Fehlermeldung „Error“? Bei manchen Browsern scheint diese Fehlermeldung generiert zu werden, OBWOHL die Anmeldung abgeschickt wurde. Wenn Sie auch eine Kopie Ihrer Anmeldung erhalten haben, ist alles in Ordnung!

Sie haben keine automatische Bestätigung erhalten, beim Senden werden einfach die Formularinhalte gelöscht? Dieser Fehler wird beim veralteten Browser „Internet Explorer“ angezeigt. Bitte versuchen Sie es z.B. über Firefox, Google Chrome.

Die Inhalte in der Mediathek werden über Youtube zu sehen sein. Eine besondere Software ist nicht notwendig.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.